Archiv der Kategorie: 3. Kultur – Gestalten

Aller Anfang ist Kritzeln | Kurs Nr. 201-200.10

Lernen Sie den meditativen Charakter des Zeichnens und Malens kennen. In diesem Kurs möchten wir uns mit den Grundlagen des figürlichen Zeichnen und Malens beschäftigen. Es soll um Kompositionslehre, Perspektive, Tonstufen und Farbenlehre gehen.

Wir erproben verschiedene Materialien wie Bleistift, Kohle und Moorlauge.

Mitzubringen sind: festes Zeichenpapier, Bleistifte, evtl. Buntstifte

Alles Weitere wird im Kurs besprochen.     

Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 12 Personen


Kurs-Nr. 201-200.10
Kurstitel

Aller Anfang ist Kritzeln

Dozent/in

Daniela Greye

Tag / Uhrzeit

Di., 07.01.20, 18.30 – 20.00 Uhr

Dauer

12 x 2 U-Std.

Gebühr:

91 ,- / erm.: € 63,70

Ort

VHS Oststeinbek, Möllner
Landstr. 24 b, Bridgeraum

Aller Anfang ist Kritzeln | Kurs Nr. 201-200.11

Lernen Sie den meditativen Charakter des Zeichnens und Malens kennen. In diesem Kurs möchten wir uns mit den Grundlagen des figürlichen Zeichnen und Malens beschäftigen. Es soll um Kompositionslehre, Perspektive, Tonstufen und Farbenlehre gehen.

Wir erproben verschiedene Materialien wie Bleistift, Kohle und Moorlauge.

Mitzubringen sind: festes Zeichenpapier, Bleistifte, evtl. Buntstifte

Alles Weitere wird im Kurs besprochen.     

Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 12 Personen


Kurs-Nr. 201-200.11
Kurstitel

Aller Anfang ist Kritzeln

Dozent/in

Daniela Greye

Tag / Uhrzeit

Di., 21.04.20, 18.30 – 20.00 Uhr

Dauer

9 x 2 U-Std.

Gebühr:

68,- / erm.: € 47,60 

Ort

VHS Oststeinbek, Möllner
Landstr. 24 b, Bridgeraum

„Wer malt – sieht mehr! Anfänger und Fortgeschrittene | Kurs Nr. 201-200.12

Techniken, Aquarell, Acryl und Ölmalerei.

In diesem Kurs wollen wir uns mit den Grundlagen des figürlichen Zeichnens und Malens beschäftigen. Es soll um Kompositionslehre, Perspektive, Tonstufen und Farbenlehre gehen. Wir erproben verschiedene Materialien wie Bleistift, Kohle und Moorlauge. Für den Aquarellkurs: Din A3 Aquarellblock (250g Papier), Aquarellfarben und verschiedene Haarpinsel mitbringen. Für alle Anderen festes Zeichenpapier Din A3 (240g Papier), Bleistift, Radiergummi und Anspitzer.

Teilnehmer: mind. 8 Pers., max. 12 Personen


Kurs-Nr. 201-200.12
Kurstitel

Wer malt – sieht mehr!
Anfänger und Fortgeschrittene

Dozent/in

Daniela Greye

Tag / Uhrzeit

Do., 09.01.20, 18.30 – 21.30 Uhr

Dauer

11 x 4 U-Std. 

Gebühr:

118,00 / Erm.: keine

Ort

Schule Gerberstr. 36
22113 Oststeinbek

Forme, fühle und knete… | Kurs Nr. 201-200.15

Allein das ist schon so entspannend und wohltuend. Schärfe deine Sinne und erschaffe etwas ganz Eigenes.

Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit, der digitalen und virtuellen Welt, sind es genau die Dinge, die zu kurz kommen.

Töpfern, so viele Möglichkeiten: Figuren, Tiere,  praktische Gegenstände wie z.B. Teller, Tasse, Schale, etc. oder Schmuckanhänger, Kacheln, Schilder z.B. mit Reliefs, die du selbst -per Stempeldruck- in den Ton drückst. Weihnachtsbaum, Perlen, Fühlsteine und vieles mehr!

In gemütlicher Runde fertigen Sie Ihr persönliches Kunstwerk, dass Sie nach ca. 10 Tagen Trocknungszeit und nach dem 1. Brand, bei der Dozentin abholen können.

Materialkosten von 5,- Euro sind direkt an die Dozentin zu bezahlen.

Bitte beachten Sie: jetzt ist das Kunstwerk noch roh.

Wenn Sie es mit Glasurfarben bemalen und zum Abschluss nochmal brennen lassen möchten, damit es vollkommen einsatzfähig ist, benötigen Sie einen weiteren Termin. Diesen und die weiteren Kosten von ca. 5,- bis 10,- Euro, klären Teilnehmer: mind. 5 Pers., max. 8 Personen


Kurs-Nr. 201-200.15
Kurstitel

Forme, fühle und knete…

Dozent/in

Fr. Stephanie von Lüttwitz

Tag / Uhrzeit

Mi., 12.02.20, 17.00 – 19.00 Uhr

Dauer

1 x 2 Z-Std.

Gebühr:

22,- / Erm.: keine

Ort

Oststeinbeker Weg 4
21509 Glinde
(22885 Barsbüttel)

Forme, fühle und knete… | Kurs Nr. 201-200.16

Allein das ist schon so entspannend und wohltuend. Schärfe deine Sinne und erschaffe etwas ganz Eigenes.

Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit, der digitalen und virtuellen Welt, sind es genau die Dinge, die zu kurz kommen.

Töpfern, so viele Möglichkeiten: Figuren, Tiere,  praktische Gegenstände wie z.B. Teller, Tasse, Schale, etc. oder Schmuckanhänger, Kacheln, Schilder z.B. mit Reliefs, die du selbst -per Stempeldruck- in den Ton drückst. Weihnachtsbaum, Perlen, Fühlsteine und vieles mehr!

In gemütlicher Runde fertigen Sie Ihr persönliches Kunstwerk, dass Sie nach ca. 10 Tagen Trocknungszeit und nach dem 1. Brand, bei der Dozentin abholen können.

Materialkosten von 5,- Euro sind direkt an die Dozentin zu bezahlen.

Bitte beachten Sie: jetzt ist das Kunstwerk noch roh.

Wenn Sie es mit Glasurfarben bemalen und zum Abschluss nochmal brennen lassen möchten, damit es vollkommen einsatzfähig ist, benötigen Sie einen weiteren Termin. Diesen und die weiteren Kosten von ca. 5,- bis 10,- Euro, klären Teilnehmer: mind. 5 Pers., max. 8 Personen


Kurs-Nr. 201-200.16
Kurstitel

Forme, fühle und knete…

Dozent/in

Fr. Stephanie von Lüttwitz

Tag / Uhrzeit

Mi., 04.03.20, 17.00 – 19.00 Uhr

Dauer

1 x 2 Z-Std.

Gebühr:

22,- / Erm.: keine

Ort

Oststeinbeker Weg 4
21509 Glinde
(22885 Barsbüttel)

Forme, fühle und knete… | Kurs Nr. 201-200.17

Allein das ist schon so entspannend und wohltuend. Schärfe deine Sinne und erschaffe etwas ganz Eigenes.

Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit, der digitalen und virtuellen Welt, sind es genau die Dinge, die zu kurz kommen.

Töpfern, so viele Möglichkeiten: Figuren, Tiere,  praktische Gegenstände wie z.B. Teller, Tasse, Schale, etc. oder Schmuckanhänger, Kacheln, Schilder z.B. mit Reliefs, die du selbst -per Stempeldruck- in den Ton drückst. Weihnachtsbaum, Perlen, Fühlsteine und vieles mehr!

In gemütlicher Runde fertigen Sie Ihr persönliches Kunstwerk, dass Sie nach ca. 10 Tagen Trocknungszeit und nach dem 1. Brand, bei der Dozentin abholen können.

Materialkosten von 5,- Euro sind direkt an die Dozentin zu bezahlen.

Bitte beachten Sie: jetzt ist das Kunstwerk noch roh.

Wenn Sie es mit Glasurfarben bemalen und zum Abschluss nochmal brennen lassen möchten, damit es vollkommen einsatzfähig ist, benötigen Sie einen weiteren Termin. Diesen und die weiteren Kosten von ca. 5,- bis 10,- Euro, klären Teilnehmer: mind. 5 Pers., max. 8 Personen


Kurs-Nr. 201-200.17
Kurstitel

Forme, fühle und knete…

Dozent/in

Fr. Stephanie von Lüttwitz

Tag / Uhrzeit

Mi., 18.03.20, 17.00 – 19.00 Uhr

Dauer

1 x 2 Z-Std.

Gebühr:

22,- / Erm.: keine

Ort

Oststeinbeker Weg 4
21509 Glinde
(22885 Barsbüttel)

Forme, fühle und knete… | Kurs Nr. 201-200.18

Allein das ist schon so entspannend und wohltuend. Schärfe deine Sinne und erschaffe etwas ganz Eigenes.

Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit, der digitalen und virtuellen Welt, sind es genau die Dinge, die zu kurz kommen.

Töpfern, so viele Möglichkeiten: Figuren, Tiere,  praktische Gegenstände wie z.B. Teller, Tasse, Schale, etc. oder Schmuckanhänger, Kacheln, Schilder z.B. mit Reliefs, die du selbst -per Stempeldruck- in den Ton drückst. Weihnachtsbaum, Perlen, Fühlsteine und vieles mehr!

In gemütlicher Runde fertigen Sie Ihr persönliches Kunstwerk, dass Sie nach ca. 10 Tagen Trocknungszeit und nach dem 1. Brand, bei der Dozentin abholen können.

Materialkosten von 5,- Euro sind direkt an die Dozentin zu bezahlen.

Bitte beachten Sie: jetzt ist das Kunstwerk noch roh.

Wenn Sie es mit Glasurfarben bemalen und zum Abschluss nochmal brennen lassen möchten, damit es vollkommen einsatzfähig ist, benötigen Sie einen weiteren Termin. Diesen und die weiteren Kosten von ca. 5,- bis 10,- Euro, klären Teilnehmer: mind. 5 Pers., max. 8 Personen


Kurs-Nr. 201-200.18
Kurstitel

Forme, fühle und knete…

Dozent/in

Fr. Stephanie von Lüttwitz

Tag / Uhrzeit

Mi., 27.05.20, 17.00 – 19.00 Uhr

Dauer

1 x 2 Z-Std.

Gebühr:

22,- / Erm.: keine

Ort

Oststeinbeker Weg 4
21509 Glinde
(22885 Barsbüttel)

Forme, fühle und knete… | Kurs Nr. 201-200.19

Allein das ist schon so entspannend und wohltuend. Schärfe deine Sinne und erschaffe etwas ganz Eigenes.

Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit, der digitalen und virtuellen Welt, sind es genau die Dinge, die zu kurz kommen.

Töpfern, so viele Möglichkeiten: Figuren, Tiere,  praktische Gegenstände wie z.B. Teller, Tasse, Schale, etc. oder Schmuckanhänger, Kacheln, Schilder z.B. mit Reliefs, die du selbst -per Stempeldruck- in den Ton drückst. Weihnachtsbaum, Perlen, Fühlsteine und vieles mehr!

In gemütlicher Runde fertigen Sie Ihr persönliches Kunstwerk, dass Sie nach ca. 10 Tagen Trocknungszeit und nach dem 1. Brand, bei der Dozentin abholen können.

Materialkosten von 5,- Euro sind direkt an die Dozentin zu bezahlen.

Bitte beachten Sie: jetzt ist das Kunstwerk noch roh.

Wenn Sie es mit Glasurfarben bemalen und zum Abschluss nochmal brennen lassen möchten, damit es vollkommen einsatzfähig ist, benötigen Sie einen weiteren Termin. Diesen und die weiteren Kosten von ca. 5,- bis 10,- Euro, klären Teilnehmer: mind. 5 Pers., max. 8 Personen


Kurs-Nr. 201-200.19
Kurstitel

Forme, fühle und knete…

Dozent/in

Fr. Stephanie von Lüttwitz

Tag / Uhrzeit

Mi., 10.06.20, 17.00 – 19.00 Uhr

Dauer

1 x 2 Z-Std.

Gebühr:

22,- / Erm.: keine

Ort

Oststeinbeker Weg 4
21509 Glinde
(22885 Barsbüttel)

Orientalischer Tanz | Kurs Nr. 201-209.13

Der Bauchtanz hat nicht nur etwas mit fremder Kultur zu tun, aber auch. Orientalischer Tanz bildet eine Einheit auf physischer, emotionaler und spiritueller Ebene und macht vor allem jede Menge Spaß. Dieser Kurs gibt einen Einblick in die Grundtechniken und in die Musik. Neue Bewegungen, in denen die Betonung auf isolierten Becken- und Oberkörperbewegungen liegt, werden nach einer speziellen Gymnastik erarbeitet. Eine stressfreie Entdeckungsreise zu Ihnen selbst.

Nur für Frauen. Keine Alters- und Figurbegrenzung.

Teilnehmer: mind. 8 Pers., max. 14 Personen


Kurs-Nr. 201-209.13
Kurstitel

Orientalischer Tanz

Dozent/in

Astrid Harner

Tag / Uhrzeit

Do.,13.02.20,19.45 – 21.15 Uhr

Dauer

8 x 2 U-Std.

Gebühr:

37,50 / erm.: € 27,-

Ort

Kindergarten Havighorst,
Schulstr. 27

Orientalischer Tanz | Kurs Nr. 201-209.14

Der Bauchtanz hat nicht nur etwas mit fremder Kultur zu tun, aber auch. Orientalischer Tanz bildet eine Einheit auf physischer, emotionaler und spiritueller Ebene und macht vor allem jede Menge Spaß. Dieser Kurs gibt einen Einblick in die Grundtechniken und in die Musik. Neue Bewegungen, in denen die Betonung auf isolierten Becken- und Oberkörperbewegungen liegt, werden nach einer speziellen Gymnastik erarbeitet. Eine stressfreie Entdeckungsreise zu Ihnen selbst.

Nur für Frauen. Keine Alters- und Figurbegrenzung.

Teilnehmer: mind. 8 Pers., max. 14 Personen


Kurs-Nr. 201-209.14
Kurstitel

Orientalischer Tanz

Dozent/in

Astrid Harner

Tag / Uhrzeit

Do., 30.04.20,19.45 – 21.15 Uhr

Dauer

8 x 2 U-Std.

Gebühr:

37,50 / erm.: € 27,-

Ort

Kindergarten Havighorst,
Schulstr. 27