Elbspaziergang III: „Perlenkette“ und Sandstrand Kurs Nr. 181-111.12

Elbspaziergang III: „Perlenkette“ und Sandstrand

Wir setzen unseren Spaziergang an der Elbkante fort.

Diesmal starten wir am Stuhlmannbrunnen (fünf Minuten vom Altonaer Bahnhof). Uns beschäftigt zunächst die Geschichte von Bahnhof, Platz der Republik und Altonaer Balkon, die Aussicht auf den Hafen und der Köhlbrand. Weiter geht es an der Christianskirche vorbei auf dem Hohen Elbufer nach Neumühlen und Övelgönne; auf dem Weg liegen die sog. Altonaer „ Perlenkette“, die Elbtreppenhäuser, das Augustinum, der Museumshafen, die Kapitänshäuser und schließlich der „Alte Schwede“. Unser Ziel ist der Anleger in Teufelsbrück mit Ausblick auf Finkenwerder. Wenn noch Zeit und Puste da ist, werfen wir einen Blick in den Jenischpark. Da die Strecke etwas länger ist als sonst, machen wir unterwegs eine kleine Pause.

Teilnehmer: mind. 10 Pers., max. 20 Personen

Kurs-Nr. 181-111.12
Kurstitel Elbspaziergang III: „Perlenkette“ und Sandstrand
Dozent/in Johann Peter Nissen
Tag / Uhrzeit Mi., 06.06.18, 14.00 – 17.00 Uhr
Dauer ca. 3 Z-Std.
Gebühr: € 15,- / Erm.: keine
Ort

Am Stuhlmannbrunnen,
Museumstr. 29, 22765 Hamburg,
5 Min. vom Bahnhof Altona