Praxis-Workshop Feng Shui im Kinderzimmer | Kurs-Nr. 191-107.20

Kennen Sie das? Das Kinderzimmer ist geschmackvoll gestaltet, der Schreibtisch war teuer und ist ergonomisch und Ihr Kind macht seine Hausaufgaben am Küchen- oder Wohnzimmertisch?

Oder das Kinderbett ist bequem und schön und Ihr Kind schläft trotzdem schlecht / nicht?

Diese scheinbaren Widersprüche zeigen, dass zwischen uns und unserer Umgebung vielfältige Wechselwirkungen bestehen.

In China befassen sich Feng Shui-Meister seit Jahrhunderten mit deren Erforschung. Sie helfen, dass eigene Lebensumfeld so zu gestalten, dass es größtmögliche Unterstützung und damit Energie bietet.

Feng Shui ist viel mehr als nur Entrümpeln – und nicht aus einem Buch zu lernen. Feng Shui kann helfen:

  • sich zuhause wohler zu fühlen

  • morgens erholter aufzuwachen

  • konzentrierter am Schreibtisch zu arbeiten

In diesem Workshop erhalten Sie Einblicke in das „Wie“. Bringen Sie gern den Grundriss des / der Kinderzimmer(s) mit. Auch Fotos (im Idealfall auf einem USB-Stick) können helfen. Einige oder alle Teilnehmer (je nach Anzahl) arbeiten mit der Dozentin am eigenen Zuhause.

Theorie ist gut – Praxis ist besser.

Danach können Sie die besprochenen Räume mit den neu gewonnen Erkenntnissen überprüfen und erste Verbesserungen vornehmen. Sie erhalten spannende Hinweise auf eine Vielzahl von Themen, denen sich Feng Shui ebenfalls widmet.

Von den Teilnehmern ist mitzubringen: etwas zum Schreiben, ggf. Grundrisse (USB-Stick)

Teilnehmer: mind. 8 Pers., max. 12 Personen

Kurs-Nr. 191-107.20
Kurstitel

Praxis-Workshop
Feng Shui im Kinderzimmer

Dozent/in
Tag / Uhrzeit Sa., 18.05.19, 18.00 – 21.00 Uhr
Dauer 1 x 4 U-Std.
Gebühr: € 15,50 / erm.: keine
Ort VHS Oststeinbek,
Möllner Landstr. 24b