Alle Beiträge von vhs0

Die Hafencity – von Ost nach West – 222-110.10

Jetzt ist die HafenCity auf der Zielgeraden und wird zu Ende gedacht, dies verkündeten die Planer schon vor einiger Zeit. Und sie wird auch tatsächlich zu Ende gebaut: Am östlichen Ende bei den Elbbrücken wird kräftig gebuddelt und gebaggert, und selbst das 250-Meter-Hochhaus am östlichen Eingang zur HafenCity will man in Kürze in Angriff nehmen. Der skeptische Norddeutsche erinnert sich an das Drama mit der Elbphilharmonie, legt die Stirn in Falten und fragt sich, ob Hamburg all die Büros, Cafes, Restaurants und Ladenflächen wohl wirklich benötigt. Wir schauen uns am östlichen Rand des Planungsgebietes die aktuellen Baumaßnahmen an, wenden uns dann dem Baakenhafen zu und landen schließlich im (fast) fertigen Westteil. Dort können wir uns die naheliegenden Fragen vorlegen – ist das nun gelungen? Oder triste Investorenfreunde? Oder irgendetwas dazwischen?
Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 10 Personen


Kurs Nr. 222-110.10
Dozent/in:    Johann Nissen
Tag/Uhrzeit: Do., 22.09.22, 14.00 – 17.00 Uhr
Dauer:         3 Z-Std.
Gebühr:       € 20,- / Erm.: keine
Ort:             U-Bahnhof Elbbrücken (Bahnsteig)

Bridge für Fortgeschrittene (Reizung Forum D plus) – 222-100.10

Bridge ist ein komplexes Kartenspiel. Obwohl es gern eher als ein Gesellschaftsspiel der gehobenen Gesellschaft angesehen wird, ist es ein weit verbreitetes Spiel, bei dem auch internationale Wettkämpfe ausgetragen werden. Es ist beliebt bei Alt und Jung, da Glück oder Pech kaum eine Rolle spielen. Es ist auch ein Spiel, in dem sich verschiedene Altersgruppen gut miteinander messen können.


Kurs Nr. 222-100.10
Dozent/in:    Herr Grzesik
Tag/Uhrzeit:  Mi., 31.08.22, 18.00 – 20.45 Uhr
                     Dauer:          bis Ende des Jahres 2022 
Gebühr:        € 15,- mtl.
Ort:               VHS Oststeinbek, Bridgeraum
                     Möllner Landstr. 24 b

Orientierungskurs „Was tun bei Pflegebedürftigkeit? Wer soll das bezahlen?

Eine Pflegesituation in der Familie wirft für die Angehörigen viele Fragen auf:

  • Wie organisiere und finanziere ich die Versorgung zu Hause?
  • Wann und wie beantrage ich eine Einstufung in die Pflegeversicherung? 
  • Welche Hilfen und Hilfsmittel gibt es?  Wie bekomme ich sie?
  • Was kann ich tun, wenn die Wohnung umgebaut werden muss?
  • Was macht man dann in dieser Zeit mit dem / der Pflegebedürftigen?
  • Welche Entlastung gibt es für Angehörige von Menschen mit Demenz? Und, und, und…

Der Kurs richtet sich an pflegende Angehörige, ehrenamtlich Pflegende und jene, die sich auf eine
Pflegesituation vorbereiten möchten.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldungen gebeten.
Anmeldungen laufen direkt:
Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder
anmeldung@angehoerigenschule.de
Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs Nr. 222-115.05
Dozent/in:       Martin Moritz
Tag/Uhrzeit:    Do., 03.11.22, 18.00 – 21.00 Uhr
Dauer:             1 x 3 Z-Std.
Gebühr:           keine
Ort:                  BEGE, Möllner Landstr. 24

 

 

Orientierungskurs „Demenz“ – 222-115.06

Eine Pflegesituation in der Familie wirft für die Angehörigen viele Fragen auf:

  • Wie organisiere und finanziere ich die Versorgung zu Hause?
  • Wann und wie beantrage ich eine Einstufung in die Pflegeversicherung? 
  • Welche Hilfen und Hilfsmittel gibt es?  Wie bekomme ich sie?
  • Was kann ich tun, wenn die Wohnung umgebaut werden muss?
  • Was macht man dann in dieser Zeit mit dem / der Pflegebedürftigen?
  • Welche Entlastung gibt es für Angehörige von Menschen mit Demenz? Und, und, und…

Zielgruppe:
Pflegende An- und Zugehörige, ehrenamtlich Helfende und jene, die sich auf eine mögliche Pflegesituation vorbereiten wollen.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldungen gebeten.
Anmeldungen laufen direkt:
Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder
anmeldung@angehoerigenschule.de
Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs Nr. 222-115.06
Dozent/in:      Martin Moritz
Tag/Uhrzeit:   Fr., 11.11.22, 18.00 – 21.00 Uhr
Dauer:            1 x 3 Z-Std.
Gebühr:          keine
Ort:                 BEGE, Möllner Landstr. 24

 

Spezialkurs Demenz – 222-115.07

Der Spezialkurs Demenz baut auf dem Orientierungskurs Demenz auf. Dabei werden u.a. folgende Themen intensiver bearbeitet und vertieft:

  • Kommunikation und Umgang mit demenziell erkrankten Menschen
  • Alltagsgestaltung, Beschäftigung, Betreuung, Pflege
  • Entlastungsangebote und Unterstützungsmöglichkeiten
  • Und vor allen: Ihre Fragen!……

Zielgruppe:
Pflegende An- und Zugehörige, ehrenamtlich Helfende und jene, die sich auf eine mögliche Pflegesituation vorbereiten wollen.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldungen gebeten.
Anmeldungen laufen direkt:
Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder
anmeldung@angehoerigenschule.de
Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs Nr. 222-115.07

Dozent/in:      Martin Moritz
Tag/Uhrzeit:   Mo., 21.11.22, 18.00 – 21.00 Uhr
                      Mo., 28.11.22, 18.00 – 21.00 Uhr
Dauer:            2 x 3 Z-Std.
Gebühr:          keine
Ort:                 BEGE, Möllner Landstr. 24

 

Orientierungskurs „MS“ – 222-115.08

  • Einführung in das Krankheitsbild Multiple Sklerose
  • Alltagsbewältigung, Betreuung, Pflege
  • Tipps zu Hilfsmitteln und Wohnraumanpassung
  • Entlastungsangebote und Unterstützung
  • Finanzierung- und Rechtsfragen (Pflegeversicherung)
  • Und vor allem: Ihre Fragen…!

Zielgruppe:
Pflegende An- und Zugehörige, ehrenamtlich Helfende und jene, die sich auf eine mögliche Pflegesituation vorbereiten wollen.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldungen gebeten.
Anmeldungen laufen direkt:
Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder
anmeldung@angehoerigenschule.de
Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs Nr. 222-115.08
Dozent/in:     Martin Moritz
Tag/Uhrzeit:  Do., 08.12.22, 18.00 – 21.00 Uhr
Dauer:           1 x 3 Z-Std.
Gebühr:         keine
Ort:                VHS Oststeinbek
                      BEGE, Möllner Landstr. 24

Kostenloser Orientierungskurs Parkinson „Beileibe nicht nur Zittern“ – 222-115.09

Die Diagnose Parkinson beinhaltet für die direkt Betroffenen, wie für das persönliche Umfeld, Veränderungen. Diese müssen nicht sofort ein Problem sein, da es sich um eine chronische Erkrankung handelt, die eher „schleichend“ verläuft. Im Laufe der Zeit wächst aber der Unterstützungsbedarf und damit wachsen auch die Belastungen für die Angehörigen. Es stellen sich zunehmend Fragen, wie: Wann kann ich eigentlich Geld von der Pflegekasse bekommen und wie beantragt man einen Pflegegrad? Wie organisiere und finanziere ich die Versorgung zu Hause? Welche Hilfen und Hilfsmittel gibt es? Was kann ich tun, wenn die Wohnung, z.B. das Bad, umgebaut werden muss? Welche Entlastung gibt es für pflegende Angehörige von Menschen mit Parkinson?
Neben einer Einführung ins Krankheitsbild geht es um die Alltagsgestaltung, Umgang mit Problemen, die die Krankheit mit sich bringen kann, sowie um Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten für
Angehörige.
Anmeldungen laufen direkt:
Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder
anmeldung@angehoerigenschule.de
Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs Nr. 222-115.09
Dozent/in:       Martin Moritz
Tag/Uhrzeit:    Mo., 19.12.22, 18.00 – 21.00 Uhr
Dauer:             1 x 3 Z-Std.
Gebühr:           keine
Ort:                  BEGE, Möllner Landstr. 24

 

Aller Anfang ist Kritzeln – 222-200.10

Lernen Sie den meditativen Charakter des Zeichnens und Malens kennen.
In diesem Kurs möchten wir uns mit figürlichem Zeichnen, Collagen und Mixed-Media beschäftigen. Die Grundlagen wie Kompositionslehre, Perspektive, Farbtonstufen und Farbenlehre werden dabei berücksichtigt. Wir erproben verschiedene Materialien wie Bleistift, Kohle und Moorlauge. Am Ende des Kurses sollen verschiedene Werke entstanden sein und der Spaß soll natürlich nicht zu kurz kommen. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Mitzubringen sind: festes Zeichenpapier (Din A3), Bleistifte und evtl. Bundstifte.
Für den Aquarellkurs: Din A3 Aquarellblock, (250g Papier), Aquarellfarben und verschiedene Haarpinsel
mitbringen.
Alles Weitere wird im Kurs besprochen.
Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 12 Personen


Kurs Nr. 222-200.10
Dozent/in:      Daniela Greye
Tag/Uhrzeit:   Do., 08.09.22, 18.30 – 20.45 Uhr
Dauer:           10 x 3 U-Std.
Gebühr:         € 114,- / Erm.: keine
Ort:                Havighorst, Dorfstr. 51
Die Raumplanung ist unter Vorbehalt, bitte informieren Sie sich vorher bei der VHS.

Orientalischer Tanz – 222-209.13

Der Bauchtanz hat nicht nur etwas mit fremder Kultur zu tun, aber auch. Orientalischer Tanz bildet eine Einheit auf physischer, emotionaler und spiritueller Ebene und macht vor allem jede Menge Spaß. Dieser Kurs gibt einen Einblick in die Grundtechniken und in die Musik. Neue Bewegungen, in denen die Betonung auf isolierten Becken- und Oberkörperbewegungen liegt, werden nach einer speziellen Gymnastik erarbeitet. Eine stressfreie Entdeckungsreise zu Ihnen selbst.
Nur für Frauen. Keine Alters- und Figurbegrenzung.
Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 7 Personen

Kurs Nr. 222-209.13
Dozent/in:       Astrid Harner
Tag/Uhrzeit:    Mo., 29.08.22, 18.00 – 19.30 Uhr
Dauer:            8 x 2 U-Std.
Gebühr:          € 37,50 / erm.: € 27,-
Ort:                 Havighorst, Dorfstr. 51