Archiv der Kategorie: 1. Gesellschaft – Leben

Kostenloser Orientierungskurs Parkinson „Beileibe nicht nur Zittern“ | Kurs-Nr. 202-115.08

Die Diagnose Parkinson beinhaltet für die direkt Betroffenen, wie für das persönliche Umfeld, Veränderungen. Diese müssen nicht sofort ein Problem sein, da es sich um eine chronische Erkrankung handelt, die eher „schleichend“ verläuft. Im Laufe der Zeit wächst aber der Unterstützungsbedarf und damit wachsen auch die Belastungen für die Angehörigen. Es stellen sich zunehmend Fragen, wie: Wann kann ich eigentlich Geld von der Pflegekasse bekommen und wie beantragt man einen Pflegegrad? Wie organisiere und finanziere ich die Versorgung zu Hause? Welche Hilfen und Hilfsmittel gibt es? Was kann ich tun, wenn die Wohnung, z.B. das Bad, umgebaut werden muss? Welche Entlastung gibt es für pflegende Angehörige von Menschen mit Parkinson?

Neben einer Einführung ins Krankheitsbild geht es um die Alltagsgestaltung, Umgang mit Problemen, die die Krankheit mit sich bringen kann, sowie um Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten für Angehörige.

Anmeldungen laufen direkt:

Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder

anmeldung@angehoerigenschule.de

Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs-Nr. 202-115.08
Kurstitel

Kostenloser Orientierungskurs Parkinson „Beileibe nicht nur Zittern“

Dozent/in

Martin Moritz

Tag / Uhrzeit

Fr., 19.11.20, 18.00 – 21.00 Uhr

Dauer 1 x 3 Z-Std.
Gebühr:  keine
Ort VHS Oststeinbek, BEGE,
Möllner Landstr. 24

Mitmach-Tag bei der Feuerwehr für Kinder und Eltern | Kurs Nr. 202-115.12

Die Freiwillige Feuerwehr Oststeinbek veranstaltet einen tollen Mitmach-Tag für Kinder, die mit ihren Eltern oder Großeltern die Welt der Feuerwehr erkunden wollen. Es gibt ein spannendes und lehrreiches
Programm zur Brandschutzerziehung, in dem die Kinder lernen, wie man Brände verhütet, wie man sich im Brandfall verhält und wie man die Feuerwehr ruft. Außerdem führen die Feuerwehrfrauen und – männer ihre Fahrzeuge und Ausrüstung aus den Bereichen Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung vor. Für das leibliche Wohl ist gesorgt – es gibt Leckeres vom Grill und Getränke.
Teilnehmer: max. 25 Personen


Kurs-Nr. 202-115.12
Kurstitel Mitmach-Tag bei der Feuerwehr für Kinder und Eltern
Dozent/in Michael Lüders
Tag / Uhrzeit Sa., 14.11.20, 10.00 – 15.00 Uhr
Dauer 1 × 5 Z-Std (inkl. 1 Std. Mittag)
Gebühr: € 10,– p. Erw. / Kinder: frei
Ort Freiw. Feuerwehr Oststeinbek
Stormarnstraße 2
22113 Oststeinbek

In der Ruhe liegt die Kraft Meditation und Achtsamkeit | Kurs Nr. 202-115.04

Die Meditation wird in unserem hektischen Alltag immer mehr zu einer gewollten und gebrauchten Ruheoase.
Meditation ist ideal, um neue Kraft und Energie zu tanken, sich Klarheit zu verschaffen, aktiv und ganzheitlich etwas für die eigene Gesundheit zu
tun.
Die Achtsamkeit ist ein wichtiger Grundbaustein für mehr Gelassenheit im Alltag:
Achtsamkeitstraining bringt Entspannung und dient der Stressbewältigung.
Dieser Kurs spricht Menschen an, die Lust haben, etwas Neues auszuprobieren, etwas Schönes ganz für sich zu erfahren oder mehr Lebensqualität möchten.
Bitte ausreichend zu Essen und Trinken sowie Matte, Decke und Schreibzeug mitbringen. Bitte bequeme Kleidung tragen.

Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 12 Personen


Kurs-Nr.

202-115.04

Kurstitel

In der Ruhe liegt die Kraft
Meditation und Achtsamkeit

Dozent/in

Antje Meyer

Tag / Uhrzeit

Sa., 14.11.20, 10.00 – 17.00 Uhr

Dauer

6 x 1 Z-Std. + 1 Std. Pause

Gebühr:

€ 28,- / Erm.: keine

Ort

Kindergarten Havighorst
Schulstr. 27

Mitmach-Tag bei der Feuerwehr für Kinder und Eltern | Kurs Nr. 202-115.12

Die Freiwillige Feuerwehr Oststeinbek veranstaltet einen tollen Mitmach-Tag für Kinder, die mit ihren Eltern oder Großeltern die Welt der  Feuerwehr erkunden wollen. Es gibt ein spannendes und lehrreiches
Programm zur Brandschutzerziehung, in dem die Kinder lernen, wie man Brände verhütet, wie man sich im Brandfall verhält und wie man die Feuerwehr ruft. Außerdem führen die Feuerwehrfrauen und – männer ihre Fahrzeuge und Ausrüstung aus den Bereichen Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung vor. Für das leibliche Wohl ist gesorgt – es gibt Leckeres vom Grill und Getränke.
Teilnehmer: max. 25 Personen


Kurs-Nr. 202-115.12
Kurstitel Mitmach-Tag bei der Feuerwehr für Kinder und Eltern
Dozent/in
Tag / Uhrzeit Sa., 14.11.20, 10.00 – 15.00 Uhr
Dauer 1 × 5 Z-Std (inkl. 1 Std. Mittag)
Gebühr: € 10,– p. Erw. / Kinder: frei
Ort Freiw. Feuerwehr Oststeinbek
Stormarnstraße 2
22113 Oststeinbek

Selbstbewusstsein – der Schlüssel für mehr Selbstliebe | Kurs-Nr. 202-115.11

Sie möchten endlich herausfinden, wie Sie sich wohler mit sich selbst und mit anderen fühlen können? Möchten Sie Methoden entdecken, die Sie dabei unterstützen, sich selbst die beste Freundin bzw. der beste Freund zu sein und mit mehr Selbstbewusstsein in die Welt zu gehen?
Selbstliebe ist das größte Geschenk das Sie sich und anderen machen können.
In diesem Kurs finden Sie Schritt für Schritt heraus, welche alltagstauglichen Methoden Ihnen das Tor zu mehr Selbstliebe öffnen.
Methoden u.a.: Coaching, Achtsamkeits- und Schreibübungen,  Gruppengespräch, Meditation.
Bitte Kostenumlage pro Teilnehmer 5,00€ zum Kurs mitbringen.
Teilnehmer: mind. 8 Pers., max. 12 Personen

Kurs-Nr. 202-115.11
Kurstitel

Selbstbewusstsein – der Schlüssel für
mehr Selbstliebe

Dozent/in

Astrid

Tag / Uhrzeit

So., 01.11.20, 10.00 – 18.00 Uhr

Dauer 1 x 8 Z-Std.
Gebühr: € 42,00 / Erm.: keine
Ort VHS Oststeinbek, BEGE
Möllner Landstr. 24 b

Spezialkurs Demenz „Im Norden sagt man tüdelig“ | Kurs-Nr. 202-115.07

Ein kostenloser Kurs zum Thema „DEMENZ“ für pflegende Angehörige, ehrenamtlich Pflegende und jene, die sich auf Pflege und Versorgung von Demenz-Erkrankten vorbereiten wollen…

Themen:

  • Alltagsbewältigung, Betreuung, Pflege

  • Tipps zu Hilfsmitteln und Wohnraumanpassung

  • Entlastungsangebote und Unterstützung

  • Finanzierung- und Rechtsfragen (Pflegeversicherung)

  • Und vor allem: Ihre Fragen!…

Die Teilnehmer sollten zuvor einen Orientierungskurs Demenz besucht haben oder entsprechendes Wissen über Krankheitsbild und Diagnostik besitzen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldungen gebeten.

Anmeldungen laufen direkt:

Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder

anmeldung@angehoerigenschule.de

Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs-Nr. 202-115.07
Kurstitel

Spezialkurs Demenz „Im Norden sagt man tüdelig“

Dozent/in

Martin Moritz

Tag / Uhrzeit

Do., 15.10.20, 18.00 – 21.00 Uhr
Fr.,  23.10.20, 18.00 – 21.00 Uhr

Dauer 2 x 3 Z-Std.
Gebühr:  keine
Ort VHS Oststeinbek,
BEGE, Möllner Landstr. 24

Nervenkostüm stärken – von den Neurowissenschaften lernen! | Kurs Nr. 202-115.01

Arbeit, Privates, Alltag, selbst Ferien – das Leben kann zur Nervenprobe werden. Manchmal machen wir nicht mehr mit. Nicht jeder Mensch reagiert gleich. Ein Patentrezept gibt es nicht. Zu verschieden ist der Mensch, zu unterschiedlich sind die Belastungstoleranzen. Was den Einen stört, kümmert die Anderen nicht. Was die Einen zum Weinen bringt, bemerken die Anderen gar nicht.

Die Neurowissenschaften bieten hilfreiche Erklärungsmodelle, um unser Nervenkostüm zu verstehen. Dieses Wissen können wir nutzen, für den inneren Ausstieg aus dem Hamsterrad. Dazu gibt es eine Vielzahl von Methoden und Techniken, die Sie im Laufe des Kurses in kleinen Übungseinheiten ausprobieren können.

Lernen Sie sich selbst besser kennen. Wie reagieren Sie und ihr Körper auf belastende Situationen? Beobachten Sie Ihren Alltag. Wovon brauchen Sie mehr, was brauchen Sie weniger?

Probieren Sie Methoden aus. Was hilft Ihnen Ihr Nervenkostüm zu stärken?

In diesem Kurs wird wissenswertes über den Aufbau des Gehirns und des Nervensystems vermittelt. Er richtet sich an alle Menschen, die lernen möchten, dieses Wissen für mehr Wohlbefinden zu nutzen.

Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 12 Personen


Kurs-Nr.

202-115.01

Kurstitel

Nervenkostüm stärken – von den Neurowissenschaften lernen!

Dozent/in

Fr. Dr. Kirsten Linnow

Tag / Uhrzeit

Do., 8.10.20, 18.30 – 20.30 Uhr

Dauer

6 x 2 Z-Std.

Gebühr:

61,20 / Erm.: keine

Ort

VHS Oststeinbek, Möllner
Landstr. 24 b, Bridgeraum

Orientierungskurs „Was heißt denn hier Demenz?“ | Kurs-Nr. 202-115.06

Der Orientierungskurs Demenz bietet in 3 Stunden eine Kompakteinführung zum Thema Demenz. Erste Informationen zum Krankheitsbild, Diagnostik, Alltagsgestaltung und Kommunikation. Und natürlich werden auch Ihre aktuellen Fragen – soweit möglich – geklärt.
Der Kurs richtet sich an pflegende Angehörige, ehrenamtlich Pflegende und jene, die sich auf eine Pflegesituation vorbereiten möchten.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldungen gebeten.

Anmeldungen laufen direkt:
Angehörigenschule: 040 – 25 76 74 50; oder
anmeldung@angehoerigenschule.de

Der Kurs ist aufgrund geeigneter Verträge mit den Pflegekassen für die Teilnehmer kostenfrei.

Kurs-Nr. 202-115.06
Kurstitel Orientierungskurs „Was heißt denn hier Demenz?“
Dozent/in

Martin Moritz

Tag / Uhrzeit

Mo., 28.09.20, 18.00 – 21.00 Uhr

Dauer 1 x 3 Z-Std.
Gebühr:  keine
Ort VHS Oststeinbek,
BEGE, Möllner Landstr. 24

Die Kraft unserer Gedanken positiv nutzen | Kurs Nr. 202-115.03

„ Wir sind, was wir den ganzen Tag denken.“
Wussten Sie, dass Ihr Denken zu 85% aus dem Unterbewusstsein kommt?
Dass Ihr Unterbewusstsein Verhaltensweisen aus vergangenen Erlebnissen an den Tag legt und Sie dementsprechend erneut so handeln, wie in einer
ähnlichen, vergangenen Situation?
„Wollen Sie gedacht werden oder bewusst denken?“
Mentaltraining ist eine wunderbare Methode, sich bewusst mit seinem Gedankengut auseinander zu setzen. Praktische Übungen, um bewusst an
unseren Gedanken zu arbeiten, gehören mit zu diesem Tag. Gezielte Techniken, die zu Hause weiter umgesetzt werden können, ermöglichen
Ihnen das theoretische Wissen gleich in die Praxis umzusetzen.
Bitte ausreichend zu Essen und Trinken sowie Matte, Decke und Schreibzeug mitbringen. Bitte bequeme Kleidung tragen.

Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 12 Personen


Kurs-Nr.

202-115.03

Kurstitel

Die Kraft unserer Gedanken positiv
nutzen

Dozent/in

Antje Meyer

Tag / Uhrzeit

Sa., 26.09.20, 10.00 – 17.00 Uhr

Dauer

6 x 1 Z-Std. + 1 Std. Pause

Gebühr:

€ 28,- / Erm.: keine

Ort

Kindergarten Havighorst
Schulstr. 27

Ein Tag nur für mich | Kurs Nr. 202-115.02

Dieser Kurs ist nur für dich. Dieser Tag gehört nur dir und deinem Körper. Stress im Alltag und steter Termindruck sowie ständige Erreichbarkeit sorgen dafür, dass wir wichtige Signale unseres Körpers überhören. Dieser ruft: Erst ganz leise, dann immer und immer lauter, bis er schließlich zu
zerbrechen droht. Bevor es soweit kommt, machen wir Übungen, um wieder ein gutes Gefühl für den eigenen Körper zu bekommen. Du kommst wieder in Kontakt mit dir und deinem Körper und lernst, ihm bewusst zuzuhören und darauf einzugehen.
Das erreichen wir u.a. durch eine Körperreise, durch bewusstes Essen, und durch Entspannungs-/Achtsamkeitsübungen.
Bitte ausreichend zu Essen und Trinken sowie Matte, Decke und Schreibzeug mitbringen. Bitte bequeme Kleidung tragen.

Teilnehmer: mind. 6 Pers., max. 12 Personen


Kurs-Nr.

202-115.02

Kurstitel

Ein Tag nur für mich

Dozent/in

Antje Meyer

Tag / Uhrzeit

Sa., 05.09.20, 10.00 – 17.00 Uhr

Dauer

6 x 1 Z-Std. + 1 Std. Pause

Gebühr:

€ 28,- / Erm.: keine

Ort

Kindergarten Havighorst
Schulstr. 27